Jahresausbildung
- Modular in freier Reihenfolge einzeln buchbar -
 

DEFINITION

Compact ist ein modular aufgebautes Intensivtraining, welches die Essenzen aus Osteopathie, CranioSacraler Therapie und Psychodynamiken in einer einzigartigen Synthese miteinander verbindet.

WIE ARBEITET COMPACT?

In Compact verschmelzen exakte osteopathische Grifftechniken und die integrative Behandlung des CranioSacralen Systems mit den Essenzen körperzentrierter Therapien. Kommunikative Techniken ergänzen hierbei den somato-emotionalen Heilungsprozess.

Aufbauend auf anatomischem Wissen wechseln sich osteopathische, craniosacrale und gesprächstherapeutische Interventionen gleichberechtigt ab und machen Compact zu einer einzigartigen Therapiemethode.

 

AN WEN WENDET SICH COMPACT?

Compact  ist eine medizinische Anwendungsmethode, die Menschen intra-, inter- und transpersonal untersucht und behandelt. Gleichwohl die Ganzheit des Patienten im Zentrum der Therapie steht, setzt die manuelle Behandlung der Gewebe anatomisches und physiologisches Wissen voraus. Insofern wendet sich die Ausbildung Compact an alle medizinischen Berufe wie z.B. Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Heilpraktiker und Ärzte. Weiter wendet sich Compact an Heilberufe wie Krankenschwestern und -pfleger, Logopäden, Hebammen, etc., die sich beruflich weiter entwickeln wollen.

In Österreich ist die Ausbildungsteilnahme aufgrund der regionalen Rahmenbedingungen nur für Ärzte und Physiotherapeuten möglich. Die österreichischen Ergo- und Logotherapeuten, Heilpraktiker ect. sind bei den Kursen in Deutschland jedoch herzlich willkommen.

„There is no limit in listening.“

(J. P. Barrall)

INTEGRATIV

Compact ist die integrative und konsequenteste Umsetzung des Ganzheitsgedankens in CranioSacraler Therapie, Osteopathie und Psychodynamik. Hierbei wird das innere und äußere „Listening“ des Therapeuten über eine „logische“ Abfolge von Grifftechniken gestellt. Gesprächstherapeutische Interventionen ergänzen wann immer erforderlich die Arbeit im Gewebe.

Therapeut und Klient bilden bei Compact ein gleichberechtigtes Team. Während der Therapeut in den Geweben arbeitet, erforscht der Klient wenn nötig innere Hindernisse - die eine Gewebelösung verhindern -, mit Hilfe seiner bewussten Wahrnehmung. Somatische Spannungszonen werden von innen und von außen betrachtet. So entsteht ein dynamischer, wechselseitiger Verstehensprozess zwischen Behandler und Klient, der sich im Moment der Begegnung entfaltet.

PRAXISNAH

Compact vermittelt osteopathisches Basiswissen: klar, einfach, und effizient. Das bedeutet, keine überbordenden Theorien, sondern praxisorientierte Griffe, die funktionieren. In 5 Modulen wird für jeden Körperabschnitt ein logisch anwendbares Grundgerüst von Techniken vermittelt, welche seit Jahrzehnten in der täglichen Praxis erprobt sind. Parietal- und visceraltherapeutische Manipulationen wechseln sich hierbei fließend mit CranioSacralen Behandlungskonzepten ab. Körper- und Organsprachen helfen bei der Hypothesenbildung zur Symptomgenese. Zielgerichtete  Gesprächsführungstechniken werden, wann immer es sinnvoll erscheint, den Heilungsprozess unterstützen.

 

LEBENDIG UND FREI VON DOGMEN

Die Kurse sind rein praxisorientiert ausgerichtet, so dass die Kursteilnehmer gleich am nächsten Tag nach dem Seminarbesuch ihr neu gewonnenes Wissen an Patienten anwenden können. Methodenübergreifend bildet jedes Modul dabei eine in sich geschlossene Einheit und ist unmittelbar umsetzbar.

Befreit von systemimmanenten Anschauungen, Dogmen oder Determinierungen bietet Compact aufgeschlossenen Behandlern die Freiheit, für jeden Patienten „eine eigene Therapie“ zu entwickeln.

Das Vermitteln der Essenz der Essenz ganzheitlichen Arbeitens auf solider anatomisch-physiologischer Grundlage erlaubt Anfängern wie Fortgeschrittenen, sich in der komplexen osteopathischen Welt sicher zuhause zu fühlen.

„Alte Hasen“ der Osteopathie und CranioSacralen Therapie erfahren durch die Wirksamkeit der kommunikativen Techniken und psychodynamischen Hintergründe eine neue Dimension medizinischen Arbeitens.

Die Module 1 bis 4 sind in freier Reihenfolge buchbar. Jedes Modul bildet eine in sich abgeschlossene Einheit. Ebenfalls sind die Ausbildungs-Standorte in freier Kombination buchbar.

Für das Abschlussmodul Compact 5 - ADVANCED gilt als Voraussetzung für die Anmeldung die vorherige Teilnahme an mind. 3 Modulen aus der Reihe Modul 1-4.

 

Leitung: Bernhard Voss DMOH
  Astrid Kulas DMOH
Umfang: 5 Module á 5 Tage inkl. Ausbildungsskript
Zeiten: 1. Tag 09.30 - 18.00 Uhr
  2. Tag 09.30 - 18.00 Uhr
  3. Tag 09:30 - 17:00 Uhr
  4. Tag 09.30 - 18.00 Uhr
  5. Tag 09.30 - 16.30 Uhr

Holen Sie sich das komplette Programm für die Ausbildung 2018/2019 mit allen Ausbildungsinhalten, Standorten und Terminen als PDF Download.

   

Ausbildung COMPACT · Bad Neuenahr

14.02.-18.02.2018 4. Modul - Der Kopf
25.04.-29.04.2018 5. Modul - ADVANCED
   
23.05.-27.05.2018 1. Modul - Das Becken
12.07.-16.07.2018 2. Modul - Der Bauch
31.10.-04.11.2018 3. Modul - Der Thorax
18.02.-22.02.2019** 4. Modul - Der Kopf
08.04.-12.04.2019** 5. Modul - ADVANCED
Ort: 53474 Bad Neuenahr
Veranstalter: FIHH
Investition: 590 € inklusive Skript pro Modul 1-4
  650 € inkl. optionaler Zertifizierung für Modul 5
   

Ausbildung COMPACT · Hamburg

05.02.-09.02.2018 1. Modul - Das Becken
02.07.-06.07.2018 2. Modul - Der Bauch
08.10.-12.10.2018 3. Modul - Der Thorax
23.02.-27.02.2019** 4. Modul - Der Kopf
26.04.-30.04.2019** 5. Modul - ADVANCED
Ort: 20097 Hamburg
Veranstalter: FIHH
Investition: 590 € inklusive Skript pro Modul 1-4
  650 € inkl. optionaler Zertifizierung für Modul 5
   

Ausbildung COMPACT · Innsbruck

29.01.-02.02.2018 4. Modul - Der Kopf
19.03.-23.03.2018 5. Modul - ADVANCED
   
09.04.-13.04.2018 1. Modul - Das Becken
19.06.-23.06.2018 2. Modul - Der Bauch
24.09.-28.09.2018 3. Modul - Der Thorax
23.03.-27.03.2019** 4. Modul - Der Kopf
27.05.-31.05.2019** 5. Modul - ADVANCED
Ort: 6020 Innsbruck
Veranstalter: eufag
Investition: 680 € inklusive Skript pro Modul 1-4
  750 € inkl. optionaler Zertifizierung für Modul 5
  In Österreich ist die Ausbildungsteilnahme aufgrund der Rahmenbedingungen nur für Ärzte und Physiotherapeuten möglich.

Ausbildung COMPACT · Köln

26.11.-30.11.2018 1. Modul - Das Becken
04.02.-08.02.2019** 2. Modul - Der Bauch
06.05.-10.05.2019** 3. Modul - Der Thorax
16.09.-20.09.2019** 4. Modul - Der Kopf
04.11.-08.11.2019** 5. Modul - ADVANCED
Ort: 50670 Köln · Fresenius Schulen
Veranstalter: mentor fortbildungen
Investition: 590 € inklusive Skript pro Modul 1-4
  650 € inkl. optionaler Zertifizierung für Modul 5
   

Ausbildung COMPACT · Nürnberg

26.05.-30.05.2018 1. Modul - Das Becken
07.07.-11.07.2018 2. Modul - Der Bauch
11.02.-15.02.2019** 3. Modul - Der Thorax
11.05.-15.05.2019** 4. Modul - Der Kopf
26.06.-30.06.2019** 5. Modul - ADVANCED
Ort: 90425 Nürnberg
Veranstalter: das mediABC
Investition: 590 € inklusive Skript pro Modul 1-4
  650 € inkl. optionaler Zertifizierung für Modul 5
   
*Alle von uns genannten Fortbildungspunkte sind vorbeh. der Prüfung durch die maßgebl. Verbände. Sobald rechtsverbindliche Aussagen vorliegen, veröffentlichen  wir diese auf unserer Homepage.  - **Vorläufige Terminplanung 2019 - Stand 11/2017 - Änderungen und Übertragungsfehler vorbehalten