LÖSUNGEN IM BERUF

Berufiche Konfikte lösen und Ziele erreichen

 

Im Beruf begegnet man immer wieder Situationen, die festgefahren erscheinen und Energie kosten. Gelernte Sichtweisen, Gewohnheit in Prozessen und nicht zuletzt die eigenen „Blinden Flecke“ verhindern nicht selten berufliche Entwicklungen und Freiräume sowie neue Visionen.

Auch Konflikte von Mensch zu Mensch können die Entfaltung des eigenen Weges behindern. Auftretende Sachkonflikte weisen dabei meist auf Störungen der darunterliegenden zwischenmenschlichen Ebene hin. Im direkten Kontakt kommt es dann zu Widerständen, die an Grenzen führen und neue Erfahrungsspielräume erfordern.

Wer an einem solchen Pfad steht und durch die Metaebene eine erweiterte Perspektive einnimmt, also „von oben blickt“, gewinnt neue Einsichten und frische Ideen — sinnvolle Wendepunkte entstehen.

Diesem Blick auf Wendepunkte widmen wir uns in einem kleinen Kreis von 5 bis max. 6 Teilnehmern an diesem Tag intensiv. Gemeinsam beleuchten wir verschiedene Aspekte in Ihrem individuellen und konkreten beruflichen Alltag, sei es in einer Praxis, in der Firma oder in Ihrer freiberuflichen Tätigkeit. Es wird nicht kritisiert, sondern anwendbare Lösungswege werden erkundet.

Lösen Sie vielfältige berufliche Anforderungen:

  • Hindernisse im Umgang mit Patienten, Mitarbeitern, Kollegen und Geschäftspartnern
  • Konfliktmanagement
  • Klärung von Rollen, Aufgaben & Zielen (innen und außen)
  • Optimierung von Teambildung und -entwicklung 
  • Führungskräfteentwicklung
  • Persönliche Karriereplanung, neue berufiche Ziele realisieren uvm.

„Würdest du mir bitte sagen, wie ich von hier aus weitergehen soll?“ „Das hängt zum größten Teil davon ab, wohin du möchtest.“ sagte die Katze.

Lewis Carroll, aus Alice im Wunderland

Sie bringen eigene Fälle aus Ihrem Berufsalltag mit, besprechen diese auf Augenhöhe im Teilnehmerkreis. Unter professioneller Leitung von zwei Experten mit jeweils 25 Jahren Erfahrung aus Wirtschaft und Psychodynamik gehen Sie mit einer ganz konkreten Lösungsidee neu in den Prozess.

Leitung: Bernhard Voss, Simone Schwartz
Ort: Hamburg und Bad Neuenahr
Investition: 180 € inkl. MwSt.

Konkrete Termine finden Sie hier.