Zum Hauptinhalt springen

Schwindel & Tinnitus

Osteopathisch - ganzheitliche Behandlung von Fuß bis Kopf

Das 3 Tage umfassende Seminar vermittelt zunächst alle für die tägliche physiotherapeutische Praxis relevanten anatomischen und physiologischen Grundlagen des Hör- und Gleichgewichtsystems sowie Theorien zur Entstehung von Tinnitus und Schwindel aus osteopathischer Sicht.


8-Schritte-Programm

Nach der Vermittlung der theoretischen Grundlagen bekommen die Teilnehmer ein 8-Schritte-Programm, das - an der Fußwurzel beginnend und der Schädelbasis endend -, alle für Tinnitus und Schwindel relevanten Körperabschnitte und Organe behandelt. Dabei ergänzen sich manualtherapeutische, visceral-osteopathische, energetische und neurologische Sichtweisen und Techniken zu einer griffigen Synthese.

Abschließend werden auch psychodynamische Ursprünge zu Schwindelentstehung und Hörstörungen dargestellt und einfache verbale Interventionen, welche die manuelle Behandlung unterstützen, eingeübt.


Praxis · Praxis · Praxis

Am Ende des Seminars sind die Teilnehmer in der Lage, das erlernte 8-Schritte-Programm selbständig und patientenindividuell in freier Reihenfolge anzuwenden.

Der Kurse ist rein praxisorientiert und eröffnet engagierten Therapeuten und Ärzten, auch über die rein gewebliche Ebene hinaus, neue Perspektiven und Behandlungsmöglichkeiten bei Schwindel und Tinnitus.


Berufliche Voraussetzung

  • Physiotherapeut
  • Osteopath
  • Arzt
  • Heilpraktiker
  • Krankengymnast, Masseur, Ergo- und Logotherapeut
  • Psychologen und Psychotherapeuten
  • Krankenschwester/-pfleger
  • u.a. medizinisch/therapeutische Berufe

Ziele

Behandlungskompetenzentwicklung in Theorie und Praxis bei Störungen des Innenohrs unter Berücksichtigung von

  • manuellen,
  • osteopathischen,
  • psychodynamischen und
  • energetischen

Sichtweisen und Techniken. Weiter ermöglichen die Treffen auf kollegialer Ebene viel Raum für Fragen und regen Erfahrungsaustausch.


Fachbeitrag Volkskrankheit Schwindel und Tinnitus

physioTalk - Ausgabe KW 12/2017

Bernhard Voss schreibt in dem Online-Fachmagazin physioTalk über die "Volkskrankheit" Tinnitus

SCHWINDEL UND TINNITUS

„Von Scheunenfeten und schwindelnden Pferden“ - Therapieansätze jenseits des Kortisons

Beitrag vollständig als PDF-Download


Preise, Umfang & Zeiten

Leitung: Bernhard Voss (DMOH - Diplom manuelle Osteopathische Heilkunde)
Umfang: 3 Tage
Zeit: 1.Tag 10.00 - 18.00 Uhr
  2. Tag 10.00 - 18.00 Uhr
  3. Tag 10.00 - 16.00 Uhr
Voraussetzung: abgeschlossene/s medizinische/s Ausbildung bzw. Studium
Investition***: 390 € inkl. Ausbildungsskript
Fortbildungspunkte**: 26 FP

Berlin

Schwindel und Tinnitus

|Berlin|B. Voss (DMOH)|390 €Anmelden

Hamburg

Schwindel und Tinnitus

|Hamburg|B. Voss (DMOH)|390 €Anmelden

München

Schwindel und Tinnitus

|München|B. Voss (DMOH)|390 €Anmelden

Köln

Schwindel und Tinnitus

|Köln|B. Voss (DMOH)|390 €Anmelden

Nürnberg

Schwindel und Tinnitus

|Nürnberg|B. Voss (DMOH)|390 €Anmelden

Frankfurt

Schwindel und Tinnitus

|Frankfurt|B. Voss (DMOH)|390 €Anmelden

Anmerkungen

Aktuelle Terminplanung - Änderungen und Übertragungsfehler vorbehalten.

* Veranstalter Voss-Institut inkl. 19% gesetzl. MwSt. / Veranstalter Döpfer Akademie, FiHH, das mediABC und Top Physio® umsatzsteuerfrei gemäß § 4/Nr. 14 USTG

**Alle von uns genannten Fortbildungspunkte sind vorbehaltlich der Prüfung durch die maßgeblichen Verbände. Sobald rechtsverbindliche Aussagen vorliegen, veröffentlichen  wir diese auf unserer Homepage. 

***umsatzsteuerfrei gemäß § 4/Nr. 14 USTG

Kontakt
schließen

Kontakt

VOSS-INSTITUT
Spaldingstraße 210
20097 Hamburg

+49 40 227 39 762
info@voss-institut.de


Kostenlose Infoabende

Lernen Sie uns unverbindlich auf unseren kostenlosen Infoabenden kennen!

Termine ansehen